Über mich

Ich bin Britta,

48 Jahre alt, zertifizierte Wechseljahresberaterin, Ayurveda Gesundheitsberaterin, Yogalehrerin und Mutter. Vor allem aber bin ich eine Frau in den Wechseljahren! Und als solche möchte ich dich von Herzen gerne dabei unterstützen, diese Zeit des Umbruchs und Neuanfangs auf natürliche und gesunde Weise zu durchleben. 

"Anything we lose comes round in a different form".

Rumi

Wie ich arbeite

In meiner Arbeit schöpfe ich liebend gerne aus dem Vollen. Die Vermittlung von Fachwissen geht darum Hand in Hand mit praktischen Übungen aus dem Yoga, heilsamen Meditationen und Atemtechniken. Auch Klangschalen und ätherische Öle kommen zum Einsatz, wenn es passt. 

Ich liebe einen offenen und ehrlichen Austausch untereinander, Klarheit und Authentizität. 

Du wirst in meinen Kursen weder Dogmen noch Regeln vorfinden, keine Do`s and Don`ts. Anstelle dessen bekommst du von mir eine Menge Anregungen und Angebote, die du gerne aufgreifen darfst, wenn sie für dich passen. 

Ich arbeite wertschätzend und bringe eine große Portion Empathie, Humor und Herzenswärme mit. 

 

Was ich mitbringe

Eine ganze Menge Lebenserfahrung und meine inzwischen 30-jährige Berufserfahrung bilden die Grundlage meiner Arbeit.
Mein beruflicher Werdegang begann mit der Ausbildung zur Kinderkrankenschwester und meinem Studium der Pflegepädagogik.

Seit 15 Jahren arbeite ich in Teilzeit als Lehrerin für Gesundheit an einem Berufskolleg. Parallel dazu bin ich seit 8 Jahren freiberuflich tätig, biete Yogakurse, Workshops und Retreats an. 

Ich bin zertifizierte Yogalehrerin, Ayurveda Gesundheitsberaterin und Wechseljahresberaterin.

Fundament und Basis meiner beruflichen Arbeit ist ein tiefes Verständnis für den ganzheitlichen Umgang mit körperlichen und/oder seelischen Beschwerden.

Was ich mag

Ausnahmen. Schöne Wörter. Den Duft von Wald. Eine akkurat genähte Naht. Wilde Blumenwiesen. Beweglichkeit-vor allem die im Kopf. Verzeihen. Eine staufreie A40. Menschen, die kein Blatt vor den Mund nehmen und aus dem Herzen sprechen. Sommerferien. Das Gefühl von warmen Sand auf nackter Haut. Alleinsein. Auf rechts gedrehte Socken. Graffiti. Den Geruch frisch bezogener Betten. Mein Nähzimmer. Saubere Brillengläser. Hirsche. Wenn Frauen zusammenhalten. Bekocht werden. Ringelleggings. Den Moment, wenn am Morgen alle aus dem Haus sind, nur ich nicht. Instagram. Alle meine ätherischen Öle. Stift und Papier. Immer wieder die gleiche Joggingstrecke laufen. Steine sammeln. Nachts in einem See baden. Das Längerbleiben des Lichts. Sich begeistern können. Augen, die leuchten. Offene Herzen. Mich.

Was mich antreibt

Als ich 40 wurde, hatte ich das Wort „Perimenopause“ noch nie gehört (und das als Lehrerin für Gesundheit!).

In den folgenden Jahren machte ich auf vielfältige Weise die Bekanntschaft mit den Auswirkungen dieser Zeit der hormonellen Achterbahnfahrt in meinem Körper. Verwirrung, Ratlosigkeit und das Gefühl, dass ich mich selber manchmal nicht mehr wiedererkenne, führten dazu, dass ich mich sehr intensiv auf die Suche nach Antworten auf meine Fragen begeben habe.

Ich wollte Lösungen für mich finden. Und ich fand Lösungen! Inzwischen weiß ich, dass es sehr vielen Frauen ähnlich ergeht wie mir.

Was mich antreibt, ist der tiefe Wunsch, dass Frauen mit dem Thema Wechseljahre nicht alleine sind. 
Ich gehe los für das, was mir wichtig ist: Dich zu informieren, zu inspirieren und zu unterstützen auf deinem Weg zu mehr Gesundheit, mehr Lebensfreude und Selbstbewusstsein.

Mein Newsletter

Du möchtest über Angebote und geplante Veranstaltungen informiert werden? Du hast Interesse an meinem Weg und möchtest wissen, wie es bei „unter meinem Dach“ weitergeht? Dann melde dich zu meinem Newsletter an und erhalte 4-6 x im Jahr Post von mir.

Mein Newsletter

Du möchtest über Angebote und geplante Veranstaltungen informiert werden? Du hast Interesse an meinem Weg und möchtest wissen, wie es bei „unter meinem Dach“ weitergeht? Dann melde dich zu meinem Newsletter an und erhalte 4-6 x im Jahr Post von mir.

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Deine Anmeldung war erfolgreich. Bitte schaue in deinem Postfach und bestätige die Anmeldung.

Sichere dir jetzt das gratis PDF

„Lindere Wechseljahresbeschwerden durch Stärkung der Leber.“


Melde dich zu meinem Newsletter an, um auf dem 

Laufenden zu bleiben. Ich schreibe dir ca. 4 - 6 x im Jahr.

P.S Schau auch im Spamordner nach, falls du keine E-Mail bekommen hast.


Viele Grüße, 

Britta