10. Januar 2017

Petal Pouches Pattern und altes Leinentuch

Vor einiger Zeit habe ich schon einmal nach dem Schnittmuster von Noodlehead die kleinen Petal Pouches genäht. Ihr findet sie hier! 

Während meines ersten Aufräumwahnes in diesem Jahr habe ich mir auch mein Nähzimmer vorgeknöpft. Und das hatte es auch bitternötig, denn ich konnte vor lauter herumliegendem Material keinen Fuß mehr vor den anderen setzen, geschweige denn nähen….!  Beim Aufräumen und Sortieren meiner Stoffschätze fielen mir mehrere alte, grobgewebte Leinengeschirrtücher in die Hand, die mir sofort Lust auf ein kleines Nähprojekt machten.

Ich mag diesen Schnitt und auch die tollen anderen Schnittmuster von Noodlehead sehr. Die Tasche wird hoffentlich einen lieben Menschen erfreuen, der in dieser Woche noch Geburtstag hat!

Wer meinen Bildern auf Instagram folgt, der weiß, dass ich schon im vergangenen Jahr überlegt habe, eine kleines „sew together“ mit unseren  Leinenschätzen zu initiieren. Einige Instagram Mädels haben dafür schon ihr Interesse bekundet und vielleicht hast du ja auch Lust mitzumachen. Noch geht es nicht los. Aber du kannst gerne schon einmal deine Kisten und Koffer nach altem Leinen durchsuchen und dir überlegen, was du daraus nähen könntest…! Ich werde in der Zwischenzeit mal Ausschau halten und mich schlau machen, wie so eine Linkparty eigentlich funktioniert- denn ich habe davon ehrlich gesagt noch KEINE Ahnung.

Meine kleine Tasche darf heute mal herüberwandern zum CREADIENSTAG. Und da werde ich mich auch jetzt erst einmal ein wenig umschauen und vielleicht neu inspirieren lassen!

Habt eine schöne Woche!

  • Britta

 

Schreibe einen Kommentar

Vielen Dank für deinen Kommentar. Er wird nach der Freigabe sichtbar.
 

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.