27. April 2016

der Jubelstempel und die Wendetasche „Milly“

image

Die Wendetasche „Milly“ ist ein Freebie von Pattydoo und ein richtig schönes noch dazu!

Ihr findet die Nähanleitung in einem Video und so kann auch ein Nähanfänger ohne Probleme diese Tasche nähen.

image

image

Bereits in meinem letzten Post berichtete ich ausführlich über die Geschichte des wunderschönen und fröhlichen „Jubelstempels“ von Karin Clauss.

Der Stempel kam bei mir schon zu allen möglichen Gelegenheiten zum Einsatz, als Aufnäher, als Geschenkanhänger, auf einer Postkarte… Schöne Ideen für den Stempel findet ihr auch bei Tatiana vom Blog Tillit und Julia von fine fabric. Gemeinsam haben wir uns überlegt, wie schön es wäre, wenn noch viel mehr Menschen zeigen, wann und wo der Jubelstempel von Karin Clauß  zum Einsatz kommt. Und darum haben wir ihm mehrere Hashtags verpasst. Und wenn du Lust hast, zeig uns deine Werke doch auf Instagram und verwende die Hashtags #einstempelfürmia oder #lebensfreudestempeln oder #jubelyippieyeah.

Wir sind gespannt und freuen uns auf eine tolle Bildergalerie!

Von Herzen,

  • Britta

image

image

image

@tt-taschenundtäschchen

 

2 Gedanken zu „der Jubelstempel und die Wendetasche „Milly“

    1. Britta Hamel Beitragsautor

      Hallo Gitti, danke für dein Kompliment! Ich freue mich, wenn dir die Tasche gefällt. Der Stoff ist ein ganz wunderbarer Popeline Stoff von Room Seven, der Tochter von Oilily. Ich habe ihn aber leider schon vor Jahren gekauft und jetzt erst verarbeitet. Liebe Grüße, Britta

Schreibe einen Kommentar

Vielen Dank für deinen Kommentar. Er wird nach der Freigabe sichtbar.
 

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.